The Wild Boys

Orig. Les garçons sauvages
Bertrand Mandico
F 2017 . 110‘ . frOF+deutscheUT . DCP
Tirol-Premiere und Kinostart

Fr 18.10.2019 – 22:30 – Cinematograph

Der französische Regisseur Bertrand Mandico schickt in THE WILD BOYS fünf Burschen auf eine fabelhaft queere Robinsonade. Nach einem skurrilen Verbrechen segelt der verkommene Nachwuchs unter dem strengen Regiment eines alten Kapitäns über den Ozean. Kapitän Sevérin soll ihnen mit starker Hand wieder Disziplin und Ordnung einbläuen. Nach einer kurzen Phase der Unterwerfung widersetzen sich die Unbelehrbaren und stranden schlussendlich auf einer Insel des Mythischen, der Transgression, der erotischen Entgrenzung. Wo die Bäume Penisse tragen und die Sträucher ihre Schenkel bereitwillig öffnen, beginnen sich allmählich auch die wilden Jungs zu verändern und lassen die engen Fesseln der Zivilisation hinter sich. Ganz nach den Worten der einsamen Inselforscherin (Elina Löwensohn) „Profitez des plaisirs.“ erzählt THE WILD BOYS in flirrenden, surrealen Bildern von Grenzüberschreitungen, dem Fluss der Geschlechter und der Überwindung des Rationalen zu Gunsten der Lust.

Next Post

Previous Post

DIAMETRALE - Filmfestival für Experimentelles und Komisches