Go to menu Go to content
De En

6th Edition Mar 30 – Apr 03, 2022 Innsbruck, Austria

See

News, 03.05.2022

Screening: PAPA SRAPA (HON-WarmUp, 19.05.2022)

DO 19.05.2022 • 19:00 • Cinematograph Innsbruck

Screening: PAPA SRAPA

Russland 2020; Regie: Konstantin Ivanov, Nikita Kabardin; Buch: Damir Khalilov; Kamera: Konstantin Ivanov; (DCP; 75min; russische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).

Was für eine Freude! Das DIAMETRALE Filmfestival und das HEART OF NOISE FESTIVAL reichen sich die Hände, schließen die Synapsen zusammen und geben dem Publikum das, was es braucht: Noise x Underground x Nihilismus.

Um 19:00 Uhr präsentieren wir im Cinematograph PAPA SRAPA (RU 2020), ein haarsträubendes Portrait des gemeingefährlichen Noise-Anarcho-Schamanen aus dem wilden Osten. Leiderleiderleider viel zu jung erst kürzlich im Februrar 2022 verstorben – REST IN NOISE! (Regisseur Nikita Kabardin anwesend!)

Inspiriert von den sowjetischen Pionieren der Noise-Musik der 1920er Jahre, Dziga Vertov und Arseny Avraamov, die er für die wahren Väter der Noise-Musik hält, ist Papa Srapa ein griesgrämiger sechzigjähriger Anarchist, der gerne Theorien über Musikgenres zerbröselt. Nach vier Jahrzehnten des Experimentierens unter Alkoholeinfluss wird er von seinen Kollegen als der große elektronische Schamane der russischen Underground-Szene gesehen, was ihm gar nicht gefällt. Den Regisseuren Iwanow und Kabardin ist es gelungen, mit Hilfe zahlreicher Bilder von kurios desaströsen Auftritten ein Porträt dieses ruppigen Künstlers zu zeichnen, der die Kameras von Journalisten lieber demolierte als ihnen Interviews zu geben.

Weiter im Untakt gewobbelt wird ab 21:00 bei Performance und Konzerten in der p.m.k: GISCHTUM!

Reservierung Cinematograph

program at p.m.k